MOUNTAIN-BIKE


Trail-Vergnügen

in Kals

Trail Vergnügen im Großglocknerresort Kals-Matrei: Seit Sommer 2017 warten neu angelegte Singletrail und Mountainbikestrecken auf die Biker. Den Anstieg können Einsteiger und Profis ganz entspannt mit der Gondel meistern und sich so voll und ganz auf die Downhill-Passagen konzentrieren. 

Ein besonderes Highlight: der Ausblick auf den Großglockner während es auf den unterschiedlichen Trails rasant abwärts geht.

Tarife Gondelfahrt mit Bike 2019

Tarife Erwachsene Kinder
Vormittagskarte € 23,00 € 11,50
Nachmittagskarte € 25,00 € 12,50
Tageskarte € 30,00 € 15,00
5 Tage in der Saison € 105,00 € 53,00
10 Tage in der Saison € 204,00 € 102,00
Saisonkarte € 294,00 € 147,00


 

Schwierigkeitsgrade Singletrails

Leicht (easy) - blau

S0

  • Wegbeschaffenheit: fester/griffiger Untergrund
  • Hindernisse: keine Hindernisse
  • Gefälle: leicht/mäßig bis < 40 %
  • Kurven: weit bis eher eng, aber einfach fahrbar
  • Fahrtechnik: keine fahrtechnische bis fahrtechnische Grund- kenntnisse nötig, Hindernisse sollten überrollt werden können 

S1 

  • Wegbeschaffenheit: loser Untergrund möglich, kleine Wurzeln und Steine
  • Hindernisse: kleine Hindernisse, Wasserrinnen, Erosionsschäden
  • Gefälle: < 40% Kurven: engere Kurven jedoch noch gut befahrbar
  • Fahrtechnik: Grundkenntnisse in Fahrtechnik nötig, Hindernisse können jedoch noch einfach überrollte werden

Mittelschwierig (medium) - rot

S2

  • Wegbeschaffenheit: Untergrund nicht verfestigt, größere Wurzeln und Steine
  • Hindernisse: flache Absätze, Stufen und Treppen
  • Gefälle: <=70% Kurven: leichte Spitzkehren
  • Fahrtechnik: fortgeschritten, Hindernisse können nicht mehr überrollt werden sondern müssen durch spezielle Fahrtech- nik (Gewichtsverlagerung etc.) überwunden werden

Schwierig (expert) - schwarz

S3

  • Wegbeschaffenheit: verblockt, große Wurzeln/ Felsen, rutschiger Untergrund
  • Hindernisse: hohe Absätze
  • Gefälle: > 70% Kurven: enge Spitzkehren
  • Fahrtechnik: sehr gute Bikebeherrschung nötig

S4

  • Wegbeschaffenheit: verblockt mit vielen großen Wurzeln/ Felsen, rutschiger Untergrund, loses Geröll
  • Hindernisse: Steilrampen, kaum fahrbare Absätze
  • Gefälle: > 70% Kurven: ösenartige Spitzkehren
  • Fahrtechnik: perfekte Bike- Beherrschung (Trial- Bike Techniken nötig), Versetzen des Hinterrades erforderlich

S5

  • Wegbeschaffenheit: verblockt mit Gegenanstiegen, rutschiger Untergrund, loses Geröll
  • Hindernisse: Steilrampen, kaum fahrbare Absätze in Kombination
  • Gefälle: >> 70% Kurven: ösenartige Spitzkehren mit Hindernissen
  • Fahrtechnik: exzellente Beherrschung spezieller Trail-Bike Techniken nötig, das Versetzen des Vorder u. Hinterrades ist nur eingeschränkt wegen Hindernissen möglich